English Version
 

logoNEUklein001

Home
Über uns
Spenden
Mithelfen
Infos für Kliniken / Institute
Infos für betroffene Eltern
Downloads / Links

kleinerspendenaufruf
365 Orte_Logo_Ausgewählter Ort_201203

2013
Hessian Award for social engagement

Follow us on

facebook_256
index02

Impressum

Informationen Entbindungskliniken / Neonatologien / Institute

 

Sehr geehrte Hebammen, Ärzte und Ärztinnen, Seelsorger/innen und Pflegekräfte,

eine Schmetterlingskinder-Abschiedsbox ist für jede Klinik kostenfrei bestellbar. Bitte beachten Sie lediglich unsere Geschäfts/Nutzungsbedingungen.*


Um mehr über unser Angebot zu erfahren, können Sie sich unsere Präsentationsbroschüre herunterladen:

Download Informationsbroschüre
(Acrobat Reader erforderlich)

Erstbesteller erhalten automatisch unsere Abschiedsbox mit 10-15 Abschiedssets. Nachbestellungen können individuell nach Bedarf zusammengestellt werden.

Die Bestellung ist möglich per Fax / Post über u.g. Formulare :

Bestellung per Faxformular

 Faxformular Neue Klinikbox

 Faxformular Nachbestellungen

 

Sie haben auch die Möglichkeit, nur unsere Elternbroschüre oder unser Schulungspaket für med. Fachpersonal zu bestellen. Schreiben Sie uns hierfür bitte einfach eine E-Mail.

Auch als Bestattungsinstitut oder Pflegeschule können Sie bei uns bestellen. Bitte schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail.

Rechtshinweis/Geschäfts- und Nutzungsbedingungen:
Die Schmetterlingskinder-Abschiedsbox und deren Nachfüllung wird Ihnen kostenfrei von unserer Initiative zur Verfügung gestellt. Die Box sowie deren Inhalt bleiben bis zur Übergabe vollständiges Eigentum des Vereins Frauenworte e.V. und werden der Klinik lediglich zum Zwecke der Übergabe an die Eltern bzw. zum Einsatz am verstorbenen Kind zur Verfügung gestellt. Das Eigentumsrecht geht im Moment des Einsatzes der Materialien an die Eltern des verstorbenen Kindes über. Diese Eigentumsübergabe ist nicht abhängig von Rechtsstand und Geburtsgewicht des Kindes. Mit Bestellung und Annahme der Box/Nachfüllung verpflichtet sich die annehmende Klinik ferner, die in der Box enthaltenen Informationsschreiben jedem Elternpaar auszuhändigen, dessen Kind mit Kleidung und/oder Accessoires aus dieser Box versorgt wird, um den Fortbestand des auf Spenden basierenden Projektes zu gewährleisten. Bei Nicht-Einhaltung der Geschäftsbedingungen behält sich die Initiative vor, die Box zurückzufordern und Schadensersatz geltend zu machen. Ferner wird ein sorgsamer Umgang mit der Box und deren Inhalt vorausgesetzt. Die Verantwortlichkeit für die Nutzung und Zuordnung der Kleidung sowie die Prüfung auf deren Tauglichkeit in Hinblick auf die besonderen körperlichen Merkmale der Kinder liegen mit der Annahme und Verwendung der Sendung ausschließlich in den Händen der betrefflichen Klinik und des verantwortlichen Personals. Frauenworte e.V. übernimmt somit keine rechtliche Verantwortung für den ordnungsgemäßen Einsatz der zur Verfügung gestellten Materialen, sowie keine Haftung für evtl. entstehende Schädigungen durch deren Nutzung und Einsatz.